Dominik Strzelec

(Oh Magic...): Robotik, Electronik & technische Entwicklung

Dominik Strzelec, geboren 1982, ist ein Designer und Forscher. Zuerst studierte er Philosophie und Architektur in Warschau, dann Architektur in Wien (Studio Wolf D.Prix, Diplom: Studio Zaha Hadid). Seit 2008 unterrichtet er an verschiedenen akademischen Institutionen (Urban Strategies and Excessive HDA Postgraduierten Programme in Wien, an der Akademie für Bildende Kunst und Design in Bratislava, an der Akademie für Bildende Kunst, und der Akademie für Angewandte Kunst in Wien), und gibt internationale Workshops (Generative Gestaltung, Physical Computing). Er hat schon mit und für mehrere Architekturbüros gearbeitet (Coop Himmelblau, Rainer Pirker Architexture, BUS Architektur, Centrala Designers Task Force). Über mehrere Jahre hinweg war Dominik unter dem Namen echoechonoisenoise in der Generativen Art community aktiv. In den letzten Jahren hat er das oddEquipment OG mitbegründet, eine interdisziplinäre Design Praxis in Wien.